1

REIZÜBERFLUTUNG²

Veröffentlicht von tom am 10. September 2010 in Neues

Wooooow!

Dieser Eintrag wird nur ein spontaner Gefühlsausbruch.

WAHHHHHHHH war das schön!!!!

ICH LIEBE EINFACH WEST AFRIKA, denn hier ist jeder Tag unvorstellbar und einfach nur abgefahren!
Ich bin zurück in Komenda arbeite schon wieder mit meinen Film/Kids an unserem letzten Projekt und…habe die schönste Reise hinter mir, die ich mir so selbst nach dem Jahr in Ghana und den ganzen Erlebnissen hier, nicht hätte vorstellen können.

Über 4000 Kilometer bin ich nur mit einem Rucksack  einen Monat vom Meer und der Küste mitten in den Busch und durch ganz nach oben bis zur Wüste …und denn das ganze in einem anderen Land zurück. So habe ich erst Ghana dann Togo, Benin (bis nach Nigeria), Burkina Faso und Cote d’Ivoire (Elfenbeinküste) komplett durchquert. Und das beste: Ich habe nie in einem Hotel übernachtet! Ich habe wunderbare Menschen getroffen, die mich für kurze Zeit in ihre Lebenswelt aufgenommen haben. Soldaten, Metzger, Priester, ein Spieler der Fussballnationalmanschafft von Togo, Musiker, Studenten, Voodoo Priester, Chief (König), Rastafaris, Christen, Moslems, Volontäre…

ALLE ERLEBNISSE WAREN IMMER POSITIV!

Hätte ich diese Reise so wie ich sie erlebt habe 1zu1 mit der Kamera begleitet wäre es definitiv mein erster großer Film geworden!

Ich kann wirklich nicht in Worte fassen was ich da erlebt habe.
In den ersten Tagen habe ich in mein Tagebuch das Zitat gekritzelt.
Wenn ich diese Reise in wenigen Worten beschreiben sollte würde ich sagen:
UNBESCHREIBLICH SCHÖN!

Copyright © 2017 start2think blog All rights reserved. Based on the theme by Laptop Geek.